Kampf Club Ost (UA)

3. Mai 2017 - 6. Mai 2017

Im Osten der Stadt, wo die Phantasien von der städtischen Zukunft noch ungezügelt laufen, läuft auch das Publikum. Ein Audioparcours: Mit Kopfhörern ausgestattet geht es durch Straßen, durch Innenräume, über Brachen. Gibt es hier vielleicht einen geheimen Club, der die letzten sozialen Kämpfe ausficht, die woanders nicht mehr sichtbar sind? Oder welche Geschichten erzählen die Stimmen in den Kopfhörern?

Kampf Club Ost ist der erste Teil der im Fonds Doppelpass der Bundeskulturstiftung geförderten Kooperation zwischen dem Schauspiel Leipzig und copy & waste: „Ceci n’est pas un HYPE!“. Das auf zwei Jahre angelegte Projekt widmet sich dem Self- und Fremd-Branding Leipzigs, beschäftigt sich mit den Inszenierungsstrategien einzelner Protagonist/innen, Gruppen oder Stadtteile, die gemeinsam „Hypezig“ kreieren. Dafür werden das Schauspiel Leipzig und copy & waste gemeinsam neue Orte erschließen, gesellschaftlicher Illusionen schaffen oder einfach mal so richtig den Hype feiern.

Spielort:

Leipzig Reudnitz, 4rooms
Täubchenweg, 26
04317 Leipzig , SN
Sachsen
Hinterlassen sie einen Kommentar