ALLER ANFANG

2. März 2018

Ein Tanzstück für Kinder ab 3 Jahren.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - zwei Tänzerinnen erforschen noch einmal wie es ist, die allerersten Schritte zu wagen. Begleitet von überdimensionalen Objekten entwickelt sich um ihr Spiel eine spontane Handlung, die den Tag eines Kindes von morgens bis abends zeichnet. Fröhlich tauschen sie sich in gebärdenreicher Phantasiesprache aus und holen letztendlich auch die Kinder auf die Bühne, um gemeinsam einen Papierberg zu besteigen.

the guts company produziert im Frühjahr 2017 in Zusammenarbeit mit der Choreographin Célestine Hennermann ein Tanzstück für Kleinkinder. "Aller Anfang ist schwer“ sagt ein bekanntes deutsches Sprichwort, das immer dann benutzt wird, wenn es um die Bewältigung neuer Situationen oder Herausforderungen geht und gerade Kinder sind ständig mit neuen Situationen konfrontiert.

Ausgangspunkt der neuen Produktion für die Allerkleinsten ist das Entdecken von Unbekanntem und das Erlernen von Neuem. Den Kindern ab 3 Jahren soll ein Gefühl für Tanz, Bewegung und Musik vermittelt werden. Sie entwickeln dabei ein Gespür, was ein Theatererlebnis ist. Es wird alles geben: Einlass, Eintrittskarte, einen dunklen Theatersaal, Stille, Musik, Tanz, Aufregung und vor allem Bewegung. Eben richtiges Theater!
@Societaetstheater Dresden

ALLER ANFANG_teaser

Credits:

Choreografie: Célestine Hennermann
Tanz: Johanna Roggan, Josefine Wosahlo
Musik: Gregor Praml
Kostüm/ Bühne: Petra Eichler & Susanne Kessler I Sounds of Silence
Dramaturgie: Ilana Reynolds

Eine Produktion von the guts company.

In Koproduktion mit dem Societaetstheater Dresden und dem Theaterhaus Frankfurt.
In Kooperation mit der Dresden Frankfurt Dance Company.

Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, durch das Kulturamt Frankfurt am Main, Fachbereich Kulturförderung und -information, Darstellende Kunst, die Landeshauptstadt Dresden - Amt für Kultur und Denkmalschutz und die Dresdner Stiftung Kunst und Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.

Vorführungen: 

23.03.2018

Das Eigene/HEIMAT I Deut. Tanzkompanie, Neustrelitz

11./12.05.2018

Das Fremde/ALIENIdentität I Acker Stadt Palast, Berlin

25.05.2018

Das Eigene/HEIMAT I Festival Zukunftsvisionen, Görlitz

01.06.2018

Das Eigene/HEIMAT I Hranicar, Ústí nad Labem

Spielort:

komplex Chemnitz
Zietenstraße 32
09130 Chemnitz , SN
Sachsen
Hinterlassen sie einen Kommentar