TransCities

Weiterentwicklung ortsspezifischen Theaters in einer Region, deren urbane Gefüge von Auflösung bestimmt sind - das war die inhahtliche Klammer der Kooperation von copy & waste und dem Ringlokschuppen Mülheim. Gemeinsam sollte ein neuer, anderer Blick auf die schleichenden und inszenierten Transformationsprozesse im Ruhrgebiet entstehen. Dabei ging es weniger um Antworten und Lösungen als vielmehr darum, sämtliche Konflikte frei zwischen Bühne und Zuschauerraum vagabundieren zu lassen.

weiterlesen

Seiten