Biografie des Körpers geht in die nächste Projektphase

Das neue Jahr ist noch keinen Monat alt und es ist doch schon wieder viel passiert: Die vorerst letzte Vorstellung des ersten Biografia del Corpo - Doppelabends von Rafaële Giovanola und Mauro de Candia fand am 22. Januar statt - aufgrund der großen Nachfrage bereits eine zusätzlich in den Spielplan aufgenommene Vorstellung.

Nun geht es im Februar in die nächste Projektphase - die konkrete Arbeit mit in Osnabrück lebenden Flüchtlingen im Rahmen von Tanz-Workshops mit der Choreografin der Bonner Tanzkompanie CocoonDance, Rafaële Giovanola.

Darüber hinaus bieten wir Workshops, Probenbesuche, Gespräche, ... für Geflüchtete an. Die Termine sind in unserem neuen Flyer zu finden.

Hinterlassen sie einen Kommentar