Ausschreibung zum großen Finale von WUNDER OPUS 5

02.03.2015
Künstlerische Beiträge zum großen Finale

Gesucht werden selbstständige künstlerische Beiträge zum großen Finale von WUNDER OPUS 5 am 6.+7. Juni 2015 im LOFFT. Bewerbt Euch mit einer Inszenierungsidee!

Seit zwei Jahren ist die Künstlergruppe Oper Dynamo West gemeinsam mit LOFFT - DAS THEATER im Leipziger Westen aktiv, um das Viertel zu erforschen. Denn es gilt ein WUNDER zu erschaffen. Bereits vier musikalische Uraufführungen, deren Text und Musik vor Ort entstanden sind, wurden geprobt und gezeigt. AnwohnerInnen brachten sich musikalisch mit ein und nahmen an Aktionen und Uraufführungen teil. Am Ende der zwei Jahre soll das WUNDER endlich Realität werden und das geht nur durch Euch!

DAS WUNDER: Tausend Takte und ein Kreis | Störe meine Kreise!
Am Ende des Kreises steht der Anfang. Das große Finale von WUNDER OPUS 5 ist auch der fulminante Auftakt von etwas Neuem. Das inhaltliche und musikalische Motiv von DAS WUNDER ist der Zyklus. Zyklen gibt es überall: In der Thermodynamik ist ein Zyklus eine periodische Folge von Zustandsänderungen eines Arbeitsmediums, in der Wirtschaft beschreibt der Schweinezyklus die Preis-Schwankung auf Angebotsseite. In der Musik ist der Liederzyklus ein Exportschlager romantischer Musikproduktion: Eine Reihe zusammengehöriger Lieder, thematisch geschlossen oder auch nur in lockerer Form verknüpft.
Für das Finale unserer Musiktheater-Aktionen unter dem Titel WUNDER OPUS 5 planen wir einen neuen Liederzyklus und suchen dafür Anwohner und Künstler aus Leipzig. Wir wollen gemeinsam einen theatral-musikalischen Zyklus erschaffen, der das Publikum an verschiedene Orte (vom leerstehenden Ladengeschäft bis zur Freifläche) im Raum Lindenau und Plagwitz führt.

Wer? Theater- und Musikbegeisterte Einzelpersonen, aber auch Gruppen wie zum Beispiel Chöre, Tanzensembles, Gymnastikgruppen, Metal-Bands, Bauchtanzgruppen, freie Theatermacher, Tänzer usw.

Wie? Schlagt uns ein Lied, einen Song, einen Chanson, einen Schlager, eine Lärmkomposition eurer Wahl für den Liederzyklus sowie eine Inszenierungsidee zu einem der folgenden für den Liederzyklus typischen Themen vor: Ankunft, Abschied, Fernweh, Heimat, Liebe, Leben und Tod, Eifersucht, Schmerz und Sehnsucht. Egal ob von Franz Schubert oder selbst komponiert oder von Eurer Lieblingsband. Ihr könnt das Lied live performen, singen, sprechen, schreien, vertanzen, von CD abspielen. Musikalische Experimente sind dabei ausdrücklich erwünscht. Ihr inszeniert und performt!

Wann?
-Bewerbungsfrist: Untenstehendes Formular ausgefüllt per Mail an info@lofft.de bis 20.3.2015.

Bewerbungsformular WUNDER OPUS 5 - FINALE

-Vorstellung der Ideen und Auswahl in 15-minütigen Einzelgesprächen am 27.3.2015
-erstes Produktionstreffen am 18.4.2015
-Premiere und Vorstellung am 6.+7.Juni 2015

Für die Darstellung und Inszenierung eurer Szene erhaltet ihr maximal 2000 Euro und die technische und künstlerische Unterstützung durch LOFFT - Das Theater und Oper Dynamo West.

WUNDER OPUS 5 ist eine Koproduktion von Oper Dynamo West und LOFFT – DAS THEATER. In Kooperation mit Radio Blau Leipzig. Gefördert im Fonds Doppelpass der

Hinterlassen sie einen Kommentar